15.10.2014

Die Kaiser-Brauerei macht mit vollem Einsatz und bester Qualität weiter

Vor rund einem Monat hat die Kaiser-Brauerei Insolvenzantrag gestellt. Inzwischen haben die Brüder Kumpf und der vorläufige Insolvenzverwalter Tobias Sorg zahlreiche Maßnahmen ergriffen, um das Unternehmen wieder wettbewerbsfähig zu machen. Vor allem auf die Qualität der Produkte wird besonderes Augenmerk gelegt.